Überraschende Vielfalt im Weitlingkiez

Noch gilt Lichtenberg als der neue, unentdeckte Trend-Bezirk im Osten der Stadt. Zunehmend rückt er aufgrund seiner vielseitigen Stadtlandschaft zwischen Gründerzeitvierteln, Villenkolonien und Neubauten zunehmend in den Fokus und wird für viele Menschen zu ihrem neuen Lebensmittelpunkt. Das verbindende Element sind die unzähligen Grünflächen, Parks und das nahegelegene Spreeufer. Entspannt und ruhig lässt es sich in weiten Teilen des Bezirks leben.

Auch die beiden gepflegten Altbauhäuser in der Irenen- und Zachertstraße liegen in einem der besonders charmanten Viertel: dem Weitlingkiez. Im Süden Lichtenbergs zwischen Rummelsburger Bucht, dem Landschaftspark Herzberge und dem Tierpark befindet sich das grüne Viertel zentrumsnah mit direktem Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. Hier finden sich ruhige, von altem Baumbestand gesäumte Wohnstraßen mit einer Vielzahl an denkmalgeschützter Architektur der 1930er Jahre mit grünen Wohnhöfen wie auch gut erhaltene Jugendstilbauten.

Das Quartier mit der Weitlingstraße als seiner Hauptachse zeigt Lichtenberg von seiner wandlungsfähigsten und lebendigsten Seite. Hier lassen sich zunehmend immer mehr junge Menschen nieder und Familien mit Sehnsucht nach einem ruhigen, aber zentral gelegenem Umfeld. Sie prägen das Straßenbild mit neuer Frische. Eine bunte Mischung an Cafés und Kiezläden entsteht und die vielen Grünflächen mit Spielplätzen werden neu belebt.

Jung und Alt zieht es nach Lichtenberg

Aber nicht nur junge Menschen sieht man hier. Denn gerade ältere Menschen, die hier einmal Fuß gefasst haben, möchten nicht wieder weg. Zu zahlreich sind die Vorzüge des Kiezes. Neben der Ruhe gibt es hier auch eine gut ausgebaute Infrastruktur. Verschiedene Supermärkte und Einzelhandelsgeschäfte befinden sich in fußläufiger Nähe und dank der bequem erreichbaren Anschlüsse an U- und S-Bahnen gelangt man von hier aus auch schnell zu den beiden Ring-Centern an der Frankfurter Allee. Es ist diese ausgewogene Mischung, die Lichtenberg so lebenswert macht.

Wem der Sinn dann mal nach Nachtleben und quirligem Großstadt-Flair steht, der kann sich direkt in die benachbarten Szene-Bezirke Friedrichshain und Prenzlauer Berg aufmachen. Anschließend wird er wieder gern zurückkehren in die entspannte Atmosphäre der grünen und vielseitigen Kieze von Lichtenberg.

SIE HABEN WEITERE FRAGEN?

Wir sind gerne für Sie da und beantworten Ihre Fragen!

Kontaktieren Sie uns
E-Mail schreiben

Kontakt

Kontakt Wohnungen

Kontakt Wohnungen
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
captcha
Bitte geben Sie das Ergebnis der dargestellten Rechenaufgabe ein.

ACCENTRO GmbH
Uhlandstraße 165
10719 Berlin